Geben Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Wohnort an; so finden Sie die Groupe Mutuel-Agentur in Ihrer Nähe

Medienkonferenz 2014

Medienmitteilung

Ergebnisse 2013

Solide Grundlagen für eine nachhaltige Zukunft

Das Geschäftsjahr 2013 war geprägt von einem ungewohnt hohen Anstieg der Spitalkosten. Dennoch brachte es den Groupe Mutuel-Mitgliedskrankenversicherern gute Resultate. Im Bereich «Gesundheit» hält das Wachstum weiter an. Der Umsatz ist um 5,7% auf 4,6 Milliarden Franken gestiegen (2012: 4,4 Mrd.). In der obligatorischen Krankenpflegeversicherung (OKP) ist nicht nur die Versichertenzahl um 2,8% auf 1'205'700 (+32'000 Versicherte) gestiegen, auch der Umsatz legte um 5,4% zu. Die Anzahl Versicherte hat sich per 1. Januar 2014 bei 1'190'000 eingependelt. Das Gesamtergebnis des Bereichs «Gesundheit» ist rückläufig, es beträgt 14,9 Millionen Franken (2012: 151,6 Mio.). Die anderen Versicherungsbereiche der Groupe Mutuel entwickeln sich gut: die berufliche Vorsorge mit einem Umsatz von 135,5 Millionen Franken (2012: 133 Mio.), die Lebensversicherung mit 5'200 Neukunden und einem Umsatzanstieg von 8,1%.

Zur Medienmitteilung

Ansprachen

Paul Rabaglia, Generaldirektor

Dr. Thomas J. Grichting, Direktor

Unterlagen

Tätigkeitsbericht 2013

Zum Tätigkeitsbericht 2013

Archiv

Mein Warenkorb

Prämie 2016 berechnen

Das neue LOGIN

Ihre Agentur