Geben Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Wohnort an; so finden Sie die Groupe Mutuel-Agentur in Ihrer Nähe

Managed Care Gesundheit

Das Managed Care untersucht wirtschaftliche und qualitative Aspekte der medizinischen Gesundheitsversorgung mit dem Ziel, das System zu optimieren.

Philosophie

Kreativität, Unternehmergeist und Dynamik – das sind die Kräfte, die das Managed Care der Groupe Mutuel für ihre Suche nach neuen Partnerschaften mit Spitälern, Ärzten, Apotheken und anderen Akteuren des Gesundheitswesens motiviert.

Tätigkeiten

Das Managed Care konzentriert sich auf vier Hauptbereiche:

  • Medizin
  • alternative Versicherungsmodelle
  • Pharma-Ökonomie
  • Leistungseinkauf und Verhandlungen

Das Managed Care behandelt ausserdem Fragen zum Gesundheitsmarkt, zu Finanzierungssystemen und Gesetzgebung.

Medizin

Der Bereich Medizin umfasst zwei Haupttätigkeiten:

  • Disease Management: optimiert die globale Behandlung besonders kostenintensiver, chronischer Krankheiten durch Aufbau von Netzwerken mit verschiedenen Leistungserbringern unter Einbezug der Patienten.
  • Case Management: Betreuung von Patienten, deren Behandlung komplex und sehr kostspielig ist. Durch die Zusammenarbeit mit dem Patienten und den Leistungserbringern wird die Behandlungsqualität gefördert.

Alternative Versicherungsmodelle

"HMO-" und "Pflegenetz"-Versicherungen sind besondere Formen der obligatorischen Krankenpflegeversicherung. Durch gewisse Regeln wie vorrangiger Besuch beim ausgewählten Hausarzt leistet der Versicherte einen aktiven Beitrag zur Kostendämpfung und kommt in den Genuss von Prämienrabatten. Zudem gewährleisten diese Modelle dank dem permanenten Austausch von Fachwissen, der umfassenden Koordination und der konstanten Weiterbildung der Ärzte hochwertige Leistungen.

Pharma-Ökonomie

Die Pharma-Ökonomie will die Versicherten für den vernünftigen Umgang mit Medikamenten sensibilisieren. Unsere Spezialisten zeigen die wirtschaftlichen Folgen auf, die sich durch die Wahl der ärztlich verordneten Therapieformen ergeben. Die Organisation von Treffen zwischen Ärzten und Apothekern (Qualitätszirkel), die Förderung von Generika und der Aufbau von Partnerschaften mit Apotheken und Pharmaherstellern beweisen, dass wir alles daran setzen, um die stark steigenden Medikamentenkosten zu dämpfen.

Leistungseinkauf und Verhandlungen

Die Aufgabe der Care Manager besteht insbesondere darin, mit den Leistungserbringern Tarifverträge und Abkommen im Rahmen der obligatorischen Krankenversicherung (KVG) und der Zusatzversicherungen (VVG) auszuhandeln. In den Care Managern finden die Leistungserbringer vertrauenswürdige Ansprechpartner, die sich unter anderem für die Optimierung der administrativen Prozesse einsetzen.

Mein Warenkorb

Prämie 2016 berechnen

Das neue LOGIN

Ihre Agentur