DATENSCHUTZRICHTLINIE

  1. Gegenstand
    Die vorliegende Datenschutzrichtlinie (die Datenschutzrichtlinie) gilt für die Datenbearbeitung im Zusammenhang mit der Webseite unter der Adresse https://www.groupemutuel.ch und allen anderen Webseiten der Groupe Mutuel, Rue des Cèdres 5, 1919 Martigny, Schweiz (Groupe Mutuel). Die Nutzung der Webseiten der Groupe Mutuel wird durch die Allgemeinen Nutzungsbedingungen (die ANB) geregelt, die hier verfügbar sind.

    Die vorliegende Datenschutzrichtlinie gilt weder für Webseiten von Dritten noch für die Bearbeitung der Personendaten, die Sie der Groupe Mutuel übermittelt haben oder welche die Groupe Mutuel anders als über die Webseiten der Groupe Mutuel über Sie gesammelt hat.

    Die Groupe Mutuel behält sich vor, die vorliegende Datenschutzrichtlinie nach eigenem Ermessen jederzeit zu ändern. Wenn Sie die Webseiten der Groupe Mutuel nach allfälligen Änderungen besuchen, akzeptieren Sie die neue Version der Datenschutzrichtlinie ausdrücklich.
  2. Bearbeitungsreglement für die Datensammlung
    Die Grundsätze für die Datenbearbeitung der Groupe Mutuel sind im «Bearbeitungsreglement für die Datensammlungen» (das Reglement) festgelegt, das Sie unter folgender Adresse finden.
  3. Art der über die Webseiten der Groupe Mutuel erhobenen Daten
    Die Groupe Mutuel erhebt Daten im Zusammenhang mit Ihrem Zugriff auf die Webseiten der Groupe Mutuel und deren Nutzung. Insbesondere kann die Groupe Mutuel Ihre Personendaten direkt oder über die Dienstleistungen Dritter sammeln. Dazu gehört jede Information, durch die eine natürliche oder juristische Person identifiziert werden kann. Dies kann auch indirekt geschehen durch Bezug auf eine andere Information, einschliesslich eine persönliche Identifikationsnummer, die Ihren Namen, Ihre Adressen, Rechnungsinformationen, E-Mail-Adresse, IP-Adresse, Standortbestimmung oder andere Informationen enthält, durch die Sie identifiziert oder im Rahmen des Zugangs zu den Webseiten der Groupe Mutuel und deren Nutzung kontaktiert werden können (Personendaten).
  4. Bearbeitungsmethoden
    Die Groupe Mutuel bearbeitet Ihre Personendaten unter Einhaltung der Schweizer Datenschutzgesetzgebung und trifft insbesondere alle notwendigen Sicherheitsmassnahmen, um den unbefugten Zugang, die unbefugte Verbreitung, eine unerlaubte Änderung oder Löschung Ihrer Daten im Allgemeinen und der Personendaten im Besonderen zu verhindern. Die Datenbearbeitung erfolgt mithilfe von Computern oder Softwareinstrumente nach den im Reglement dargestellten Verfahren und Organisationsformen und im Zusammenhang mit den beschriebenen Zwecken.
  5. Ort der Bearbeitung
    Unter Vorbehalt der Weitergabe an Dritte werden die Personendaten gestützt auf die vorliegende Datenschutzrichtlinie und das Reglement  in einem Rechenzentrum gespeichert und am Sitz der Groupe Mutuel in der Schweiz bearbeitet.
  6. Aufbewahrungsdauer
    Unter Vorbehalt allfälliger gesetzlicher Aufbewahrungspflichten werden die Personendaten durch die Groupe Mutuel so lange gespeichert, wie es zur Erfüllung der Zwecke, zu denen sie gesammelt wurden, notwendig ist.
  7. Zweck der Bearbeitung
    Die Personendaten werden erhoben, damit die Groupe Mutuel ihre Webseiten betreiben und/oder die Dienstleistungen im Zusammenhang mit den Webseiten der Groupe Mutuel erbringen kann, die zum Zeitpunkt der Datensammlung angegeben sind.

    Die Groupe Mutuel kann Ihre Personendaten, insbesondere die persönlichen Kontaktdaten sowie andere über die Webseiten der Groupe Mutuel übermittelten Angaben und Daten zur kommerziellen Nutzung und zu Werbezwecken verwenden, insbesondere für interne Analysen und Statistiken, zur Verbesserung der Produkte und Dienstleistungen, zur Übermittlung von Informationen und Angebote zu den Produkten und Dienstleistungen der Groupe Mutuel und/oder ihrer Partner, wie Broschüren, Newsletters und andere Werbebotschaften, wenn Sie diesem Zweck bei der Datenübermittlung zustimmen. Sie können Ihr Einverständnis jederzeit zurückziehen.

    Wenn Sie Kunde der Groupe Mutuel sind oder über die Webseiten der Groupe Mutuel Personendaten übermitteln, um Kunde zu werden, kann die Groupe Mutuel die so übertragenen Daten im Rahmen der Aufnahme und/oder der Verwaltung dieser Geschäftsbeziehung nutzen.

    Mit dem Zugriff auf die Webseiten der Groupe Mutuel und deren Nutzung ermächtigen Sie die Groupe Mutuel ausdrücklich, Ihre so übermittelten Personendaten gemäss der vorliegenden Datenschutzrichtlinie und dem Reglement zu bearbeiten.
  8. Weitergabe an Dritte
    Die Groupe Mutuel gibt Ihre Personendaten nicht an Dritte weiter, davon ausgenommen sind ihre Mitglieder, Partner und/oder Auftragnehmer.

    Es kann erforderlich sein, dass die Groupe Mutuel Ihre Personendaten an beauftragte Drittdienstleister weitergibt, welche die Groupe Mutuel unterstützen, insbesondere im Rahmen des Marketings und der Werbung. Die Drittdienstleister können in der Schweiz oder in anderen Ländern angesiedelt sein, in denen die Gesetzgebung einen angemessenen Schutz gemäss dem Bundesgesetz über den Datenschutz gewährleistet, und Ihre Personendaten dort bearbeiten.

    In einem eingeschränkten Rahmen kann die Groupe Mutuel Ihre Personendaten auch an Drittdienstleister im Ausland übermitteln, die in einem Land angesiedelt sind, das gemäss der Schweizer Datenschutzgesetzgebung keinen angemessenen Schutz gewährt, und Ihre Personendaten dort bearbeiten lassen. Dies kann insbesondere der Fall sein, wenn Sie Dienstleistungen Dritter nutzen (vgl. Kapitel 9) oder im Zusammenhang mit dem Einsatz von Cookies durch die Groupe Mutuel (vgl. Kapitel 10). In diesem Rahmen erlauben Sie der Groupe Mutuel ausdrücklich, diesen Dienstleistern Ihre Personendaten zu übermitteln.
  9. Drittdienstleister

    Zugriff auf Konten von Drittdienstleister

    Durch Ihren Zugriff auf die Webseiten der Groupe Mutuel und deren Nutzung können Drittdienstleister Zugang zu Ihren Personendaten erhalten. Diese Funktionen sind nicht automatisch aktiviert, sondern benötigen Ihre ausdrückliche Zustimmung. Die Webseiten der Groupe Mutuel können beispielsweise mit sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter oder LinkedIn verbunden werden und Personendaten übermitteln, wenn Sie gewisse Funktionen nutzen (z. B. social Plug-Ins). Da die sozialen Netzwerke Ihre Daten vor allem für Tracking und Werbezwecke nutzen, empfehlen wir Ihnen, die jeweilige Datenrichtlinien der Netzwerke anzusehen und Massnahmen zu ergreifen, um die Vertraulichkeit Ihrer Daten besser zu wahren.

    Anmeldung und Authentifizierung

    Um einige Funktionen zu nutzen, können Sie sich auf den Webseiten der Groupe Mutuel für Dienstleistungen Dritter anmelden und/oder authentifizieren. Auf den Webseiten der Groupe Mutuel kann es beispielsweise möglich sein, dass Sie sich mit Ihrem persönlichen Facebook-Profil anmelden und/oder authentifizieren. In diesem Fall werden die Personendaten zwischen Facebook und den entsprechenden Webseiten der Groupe Mutuel ausgetauscht.

    Interaktionen ausgehend von der Standortbestimmung

    Die Webseiten der Groupe Mutuel können Ihre Standortdaten sammeln, nutzen und teilen, um Ihnen darauf gestützte Dienstleistungen anzubieten. Es ist bei den meisten Browsern und elektronischen Geräten möglich, diese Funktion als Standard zu deaktivieren. Wenn die Genehmigung erteilt wurde, können Ihre Standortdaten von den Webseiten der Groupe Mutuel erfasst werden. Wir empfehlen Ihnen, Ihr mobiles Endgerät richtig zu konfigurieren, um die Standortbestimmung zuzulassen oder nicht.
  10. Cookies und andere Tracking-Technologien

    Allgemeine Informationen

    Um die Nutzung und die Funktionen der Webseiten der Groupe Mutuel zu verbessern, nutzt die Groupe Mutuel verschiedene Cookies oder andere Methoden wie Pixel-Tags. Einige davon sind in der Lage, automatisch Personendaten zu speichern und an die Webseiten der Groupe Mutuel zu übermitteln. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die auf Ihrem elektronischen Gerät gespeichert wird. Wenn Sie auf die Webseiten der Groupe Mutuel zugreifen und diese nutzen, erkennt das Cookie Ihr elektronisches Gerät. Ein Pixel-Tag verfolgt ein ähnliches Ziel, installiert dabei aber keine Dateien direkt auf Ihrem elektronischen Gerät. Die Groupe Mutuel nutzt zudem Cookies, um den Datenverkehr und die Nutzung der Webseiten der Groupe Mutuel sowie deren Funktionen zu messen und zu überwachen.

    Wenn Sie nicht möchten, dass Cookies auf Ihrem elektronischen Gerät gespeichert werden, müssen Sie Ihren Internetbrowser oder Ihr elektronisches Gerät vor der Nutzung der Webseiten der Groupe Mutuel so konfigurieren, dass Cookies abgelehnt werden. Wenn Sie dies nicht tun, stimmen Sie der Erhebung und Bearbeitung der Daten inklusive allfälliger Personendaten zu. Bitte beachten Sie dabei, dass einige Cookies für das ordnungsgemässe Funktionieren und die Nutzung der Webseiten der Groupe Mutuel unerlässlich sind. Gewisse Funktionen können beeinträchtigt werden oder nicht arbeiten, wenn Cookies grundsätzlich blockiert sind.

    Besuchen Sie folgende Website für mehr Informationen: http://www.allaboutcookies.org. Bitte prüfen Sie die Hilfeseiten für Anwender Ihres Internetbrowsers für konkrete Hinweise zur Verwaltung von Cookies.

    Eingesetzte Arten von Cookies
    Cookies werden hauptsächlich aus vier Gründen auf Ihrem elektronischen Gerät gespeichert, wenn Sie auf die Webseiten der Groupe Mutuel zugreifen und diese nutzen:
  • um die Webseiten der Groupe Mutuel auszuführen und das ordnungsgemässe Funktionieren sicherzustellen,
  • um anonyme Daten zur Verbesserung der Webseiten der Groupe Mutuel zu sammeln,
  • um Ihre Vorlieben und Einstellungen zu speichern und die Webseiten der Groupe Mutuel benutzerfreundlicher zu gestalten,
  • um Ihr Online-Verhalten zu verfolgen und den Inhalt auf den von Ihnen besuchten Webseiten individuell anzupassen.

    Cookies der letzten Kategorie können von Dritten gesetzt werden. Die Groupe Mutuel hat keine Kontrolle über die Platzierung solcher Cookies von Dritten, wenn Sie deren Webseiten besuchen. Die Groupe Mutuel kann ihrerseits Cookies dieser Kategorie einsetzen, um Sie wiederzuerkennen, wenn Sie Webseiten Dritter besuchen, und darauf beispielsweise Werbung für ihre Produkte und Dienstleistungen anzeigen.

    Die von den Webseiten der Groupe Mutuel eingesetzten Cookies werden durch die Groupe Mutuel oder Dritte wie beispielsweise Google auf Ihrem elektronischen Gerät gespeichert.

    Einige Cookies werden nur für die Dauer des Zugriffs und der Nutzung der Dienstleistungen auf Ihrem elektronischen Gerät gespeichert, während andere für eine bestimmte oder unbestimmte Zeit darauf verbleiben.
  1. Auskunftsrecht
    Sofern keine anders lautende gesetzliche Verpflichtung für die Groupe Mutuel besteht, haben Sie jederzeit das Recht, zu erfahren, ob die Groupe Mutuel Personendaten von Ihnen bearbeitet. Sie können die Groupe Mutuel kontaktieren, um den Inhalt und die Herkunft der Personendaten zu ermitteln, deren Richtigkeit zu prüfen und allenfalls zu verlangen, dass sie vervollständigt, gelöscht, aktualisiert oder berichtigt werden. Sie haben zudem das Recht, zu verlangen, dass die Groupe Mutuel die Bearbeitung der Personendaten einstellt, wenn diese durch Verletzung des anwendbaren Rechts erlangt wurden, oder Sie mit Bearbeitung Ihrer Personendaten aus anderen berechtigten Gründen nicht einverstanden sind.

    Bitte wenden Sie sich bei Fragen oder Anträgen im Zusammenhang mit der Bearbeitung Ihrer Personendaten durch die Groupe Mutuel an:

    Groupe Mutuel
    Datenschutzbeauftragter
    Rue des Cèdres 5
    Postfach
    1919 Martigny

Groupe Mutuel

Rue des Cèdres 5 Case postale, 1919 Martigny    |    +41 0848.803.111