Global mi-privée

Zusatzleistungen mit Spitalaufenthalt in der halbprivaten Abteilung

Global mi-privée bietet Ihnen den Vorteil einer kombinierten Versicherungslösung. Damit haben Sie Leistungen für Spital- oder Klinikaufenthalte in der halbprivaten Abteilung und ambulante Leistungen in einem einzigen Produkt.

Grundsätze
  • Spitalaufenthalt im Zweibettzimmer
  • Freie Wahl des Spezialisten, der im Spital oder in der Klinik die Behandlung durchführt
  • Zahlreiche Zusatzleistungen
  • Versicherungsschutz bei Krankheit, Mutterschaft und Unfall
  • Das Produkt kann bis zum 55. Lebensjahr abgeschlossen werden.
Die wichtigsten Leistungen
  • Global mi-privée

Spitalaufenthalt

  • Halbprivate Abteilung

  • Zweibettzimmer in der ganzen Schweiz

Komplementärmedizin

  • Therapien durch einen Arzt mit Schweizer Diplom oder einen anerkannten Naturheilpraktiker

  • Fr.  70.– / Sitzung, max. Fr. 6'000.– / Kalenderjahr

Limitierte und nicht kassenpflichtige Medikamente

  • Durch den Arzt verschriebene Medikamente, die nicht von der Grundversicherung übernommen werden

  • 90%, unbegrenzte Verordnungen

Brillen und Kontaktlinsen

  • Kaufpreis der Brillenfassung, Gläser oder Kontaktlinsen

  • Fr. 200.– alle 3 Jahre

Prävention

  • Impfungen
    Elisa- oder HIV-Test
    Ultraschall und Mammographie

  • 90%, max. Fr. 250.– / Jahr
    Fr. 50.– / Jahr
    90%, Anzahl Untersuchungen unbegrenzt

  • Komfort: Ich profitiere bei Spital- oder Klinikaufenthalten von einem höheren Komfort.
  • Einfachheit: Mit einem einzigen Produkt erhalte ich zahlreiche Leistungen.
  • Freiheit: Ich kann das Spital oder die Klinik und den Spezialisten für meine Behandlung frei auswählen.
Berechnen Sie Ihre Versicherungsprämie online
  • Sie können Ihre Prämie online schnell und unverbindlich berechnen. Wenn Sie das Angebot akzeptieren, können Sie einfach das Antragsformular ausdrucken und es uns unterschrieben zusenden.

  • Meine Prämie jetzt berechnen

Lassen Sie sich beraten
  • per Telefon

  • 0800 808 848
    8.00–18.00 Uhr (Montag bis Freitag, ausser an Feiertagen)

  • Beratung bei Ihnen zuhause

  • Termin vereinbaren

Häufige Fragen

Wenn Sie nur über die Grundversicherung verfügen, können Sie sich in der allgemeinen Abteilung jeder Klinik behandeln lassen, die auf der Spitalliste Ihres Wohnkantons aufgeführt ist (Art. 41 Abs. 1bis KVG). Für eine Behandlung in der privaten oder halbprivaten Abteilung benötigen Sie eine Zusatzversicherung.

Sie können die Versicherung für Ihr Kind bereits vor der Geburt abschliessen, indem Sie uns die Wahl des Versicherungsschutzes für Ihr Kind mitteilen. Ihre Vorteile: Sie ersparen sich das Ausfüllen eines Gesundheitsfragebogens und Ihr Kind ist ab der Geburt und unabhängig von seinem Gesundheitszustand versichert. Nach der Geburt erhält Ihr Kind zudem als Geschenk das beliebte Kinderspielzeug «Sophie, die Giraffe». Auch ist Ihr Kind während der drei ersten Jahre gratis durch die Zusatzversicherungen «Dentaire Plus 2» und «Mundo» gedeckt.

Ihr Grundversicherer übernimmt die vertraglich vereinbarten Kosten für die Behandlung in der allgemeinen Abteilung eines Spitals in Ihrem Wohnkanton, das auf der Spitalliste aufgeführt ist (Art. 41 Abs. 1bis KVG).

Alle FAQ
Groupe Mutuel

Rue des Cèdres 5 Case postale, 1919 Martigny    |    +41 0848.803.111