Kantonsspitäler

Bestens informiert über Ihre Spitalkosten

Ihre obligatorische Krankenversicherung KVG deckt die Kosten für die übliche medizinische Versorgung in der allgemeinen Abteilung beim Aufenthalt in einem Kantonsspital. Das Bundesgesetz über die Krankenversicherung sieht vor, dass sich die Versicherten an den Kosten des Spitalaufenthalts beteiligen.

Die Beteiligung besteht aus:

  • Der Franchise (gemäss Ihrem Versicherungsvertrag)
  • 10% der Kosten, welche die Franchise übersteigen (Selbstbehalt)
  • Einem Beitrag an den Aufenthaltskosten

Hier können Sie die Leistungen, die Tarife und die Bedingungen für die Kostenübernahme einsehen:

Liste der Kantonsspitäler nach Spezialisierung

Sie suchen das Spital, das am Besten zu Ihrer Situation und Ihren Bedürfnissen passt? Nutzen Sie den Vergleichsdienst Spitalfinder. Wählen Sie Ihre Suchkriterien und vergleichen Sie die Liste der Einrichtungen mittels Indikatoren wie Qualität der Behandlung, Zufriedenheit der Patienten oder

Professionalität des Personals.

Sie haben Fragen zur Kostenübernahme bei Mutterschaft und zu Geburtshäusern? Hier finden Sie die gesetzlichen Informationen:

Groupe Mutuel

Rue des Cèdres 5 Case postale, 1919 Martigny    |    +41 0848.803.111