FAQ – Die häufigsten Fragen

Unsere Antworten auf die häufigsten Fragen

Hier finden Sie unsere Antworten auf die Fragen, die unsere Versicherten uns am häufigsten stellen.
Klicken Sie einfach auf das Thema, das Sie interessiert.

Medi24

Bei den alternativen Versicherungsmodellen PrimaTel und SanaTel müssen Sie immer zuerst den telefonischen Beratungsdienst Medi24 anrufen. Dort werden Sie mit einem Gesundheitsberater verbunden, der Ihnen einige Fragen stellt und Ihnen weitere therapeutische Massnahmen empfiehlt. Wenn Sie das Modell PrimaTel abgeschlossen haben, müssen Sie alle Anweisungen des medizinischen Call-Centers befolgen. Im Gegensatz dazu kann der Versicherte beim Alternativmodell SanaTel frei wählen, ob er den medizinischen Ratschlag befolgt oder nicht. Ausnahmen: Je nach Telemedizin-Versicherungsmodell gibt es Ausnahmen. Für PrimaTel sind diese in Art. 6 der besonderen Bedingungen der Versicherungsbedingungen aufgeführt, verfügbar unter diesem Link. Die Ausnahmen von SanaTel finden Sie hier.

Ja, Sie müssen Medi24 anrufen. Je nach Häufigkeit der Kontrolle entscheidet Medi24, wie oft Sie anrufen müssen. Danke im Voraus, dass Sie diese Empfehlungen befolgen.

Wenn Sie aus der Schweiz anrufen, wählen Sie die Nummer 0800 852 852 für PrimaTel oder 0800 726 283 für SanaTel. Medi24 nimmt 7 Tage die Woche rund um die Uhr Anrufe entgegen. Bei Notfällen im Ausland müssen Sie sich nicht bei Medi24 melden, da diese zu den Ausnahmefällen gehören.

Groupe Mutuel

Rue des Cèdres 5 Case postale, 1919 Martigny    |    +41 0848.803.111