Meinen Ruhestand planen

Den Lebensstandard sichern und das Leben geniessen

Planen Sie frühzeitig Ihren Ruhestand

Für die Planung des Ruhestands gibt es kein optimales Alter. Doch je früher Sie damit anfangen, umso grösser ist die Chance, dass Sie Ihre Vorsorgeziele für den Ruhestand erreichen..

Was ist Ihr Vorsorgeziel?
Jeder hat andere Ziele für den Ruhestand, je nach Träumen und vorhandenen Mitteln. Im Allgemeinen hat die Planung des Ruhestands zum Ziel, den Lebensstandard über die Pensionierung hinaus zu erhalten.

Das Schweizer Vorsorgesystem

Drei-Säulen-Prinzip: staatliche Vorsorge 1. Säule, berufliche Vorsorge 2. Säule und Selbstvorsorge 3. Säule

Das Vorsorgesystem der Schweiz basiert auf drei Säulen. Die Säulen ergänzen sich und sind aufeinander abgestimmt.

  • Die 1. Säule sichert das Existenzminimum im Alter, bei Invalidität und bei Tod. Es handelt sich dabei um die staatliche Vorsorge. Sie setzt sich zusammen aus der Alters- und Hinterlassenenversicherung (AHV) und der Invalidenversicherung (IV).
  • Die 2. Säule sichert den gewohnten Lebensstandard. Es handelt sich dabei um die berufliche Vorsorge (BVG). Sie wird über die Pensionskassen von den Arbeitgebern gewährleistet.

Diese beiden Säulen bilden die obligatorische Vorsorge.

  • Die dritte Säule, die sogenannte private Vorsorge, ist freiwillig. Sie ergänzt die 1. und 2. Säule und kann auf die besonderen Bedürfnisse der Versicherten abgestimmt werden.


Unsere Lebensversicherungen gehören zur 3. Säule des Schweizer Vorsorgesystems.

So funktioniert die 3. Säule
Für die Vorsorge in der 3. Säule können Sie zwischen einer Banklösung und einer Lebensversicherungslösung wählen. Banken wie auch Versicherungen bieten Produkte der Säule 3a (gebundene Vorsorge) sowie der Säule 3b (freie Vorsorge) an.

Bei den Banklösungen zahlen Sie regelmässig Geld auf ein Bankkonto ein. Auf Ihr Guthaben gibt es, bis Sie es beziehen, Zinsen.

Bei den Lebensversicherungen zahlen Sie Prämien ein und sparen so bis zum Ende der Vertragslaufzeit ein Guthaben an. Die Lebensversicherung bietet im Vergleich zur Banklösung einen zusätzlichen Vorteil: Sie und Ihre Angehörigen sind bei Invalidität oder im Todesfall geschützt. Mit dieser Versicherung erreichen Sie Ihre Sparziele für den Ruhestand garantiert.

Unsere Lebensversicherungen der gebundenen (Säule 3a) oder freien (Säule 3b) Vorsorge helfen Ihnen, bis zum Ruhestand Ihr Vermögensziel zu erreichen.

Unsere Produktpalette bietet Ihnen drei Lösungen, die Sie ganz nach Ihren Bedürfnissen anpassen können und Ihnen eine optimale Planung Ihres Ruhestands ermöglichen. Entdecken Sie unsere Produkte und ihre Leistungen.

 

Groupe Mutuel

Rue des Cèdres 5 Case postale, 1919 Martigny    |    +41 0848.803.111