Ich arbeite im Ausland

Welche Versicherungen muss ich abschliessen?

Krankenversicherung: Versicherungspflicht bei Arbeit im Ausland?

Der Wohnort ist das Kriterium, das massgebend ist bei der Bestimmung der obligatorischen/nötigen Versicherungen: Wohnen Sie in der Schweiz oder sind Sie ins Ausland gezogen?

Wohnort in der Schweiz

Wenn Sie Ihren Wohnort in der Schweiz beibehalten, ist die Situation klar: Sie müssen gegen Krankheit, Unfall und Mutterschaft weiterhin in der Schweiz versichert sein. Sie behalten also Ihre Grundversicherung. Zusätzlich können Sie ambulante und stationäre Leistungen mit Zusatzversicherungen ergänzen.

Unser Rat: Schliessen Sie die Zusatzversicherung Individual Global Solution ab. Diese deckt ambulante und stationäre Leistungen in der Schweiz und bei Notfällen auch im Ausland.

Klicken Sie weiter unten auf «Mehr dazu» und erfahren Sie mehr zu diesem Produkt.

 

Wegzug ins Ausland: zwei Beispiele
  • Auswanderer
    Wenn Sie auswandern, sind Sie nicht mehr der obligatorischen Krankenpflegeversicherung gemäss KVG in der Schweiz unterstellt. Die Versicherungsdeckung endet mit der Ausreise aus der Schweiz. Bestimmte Personenkategorien sind davon ausgenommen, diese müssen/können trotz Wohnsitz im Ausland in der Schweiz versichert bleiben.

    Unser Rat: Schliessen Sie die Versicherung Allianz Worldwide Care ab. Diese Krankenversicherung für Auswanderer bietet eine umfassende medizinische Deckung im Ausland. Bei Ihrer Rückkehr in die Schweiz können Sie damit auch Ihre Versicherungsdeckung bei der Groupe Mutuel ohne Karenzfrist oder Gesundheitsprüfung wieder aufnehmen.

    Klicken Sie weiter unten auf «Mehr dazu» und erfahren Sie mehr zu diesem Produkt.
  • Entsandte Arbeitnehmer
    Wenn Sie Ihr Arbeitgeber ins Ausland entsendet und sich sein Hauptsitz in der Schweiz befindet, bleiben Sie in der Schweiz versicherungspflichtig.
     
Guthaben aus der beruflichen Vorsorge (BVG)

Wenn Sie ins Ausland ziehen, können oder müssen Sie abhängig vom Land, in das Sie ziehen, und von ihrer persönlichen Situation, Ihre Guthaben aus der 2. Säule beziehen.

Wenden Sie sich für eine Beratung an unseren Kundendienst: Berufliche Vorsorge

Groupe Mutuel

Rue des Cèdres 5 Case postale, 1919 Martigny    |    +41 0848.803.111