Téléverbier vertraut uns

15. Dezember 2017

Alle Posts von Jean-Christophe Aeschlimann ansehen

Die Téléverbier AG ist eines von 20’000 Unternehmen, die der Groupe Mutuel in den Bereichen Unfallversicherung, berufliche Vorsorge und Krankentaggeld vertrauen. Lesen Sie das Porträt von Téléverbier.

Seit mehr als 60 Jahren bietet das Walliser KMU, das im Winter bis zu 520 Angestellte zählt, im Herzen der „4 Vallées“ Skipisten für alle Stufen an. In dem modernen Seilbahnunternehmen arbeiten Fachleute aus 38 Berufen zusammen, um den Kunden sommerliche und winterliche Aktivitäten anzubieten.

Informatiker, Patrouilleure, Finanzspezialisten, Mechaniker, Maurer, Architekten usw. sind seit 1998 bei der Groupe Mutuel für die Taggeld-, Unfall- und Unfallzusatzversicherung versichert.

Die Vorteile von Kundennähe und direktem Kontakt

Eric-A. Balet, Verwaltungsratsdelegierter und ehemaliger Direktor der Téléverbier AG, hebt den direkten Kontakt und die Kundennähe der Groupe Mutuel hervor. „Wir schätzen ihre rasche und effiziente Bearbeitung. Ausserdem teilen wir die gleiche Motivation für herausragende Leistungen“, merkt er an.

Das Unternehmen entwickelt sich weiter

Seit der Gründung im Jahr 1950 entwickelt sich Téléverbier ständig weiter. Skifahrer können heute die Mont-Fort-Piste auf 3’300 Metern über Meer befahren. Die Schweiz hat in den letzten 23 Jahren 37% Skitage verloren, was nicht für Téléverbier gilt, die mit rund 1’150’000 Skifahrenden pro Saison den 3. Platz der Stationen in der Schweiz belegt.

Die Groupe Mutuel freut sich, eines der wichtigsten Unternehmen in seinem Tätigkeitsbereich zu ihren Kunden zählen zu dürfen.

Interessante Links

Autor(in)

Mediensprecher
Jean-Christophe Aeschlimann arbeitet seit 2014 für die Groupe Mutuel

Alle Posts von Jean-Christophe Aeschlimann ansehen
Groupe Mutuel

Rue des Cèdres 5 Case postale, 1919 Martigny    |    +41 0848.803.111