Intelligent sparen ist gut. Für sich selbst sparen ist besser!

16. Oktober 2018

Alle Posts von Florian Theytaz ansehen

Die Fähigkeit, die Zukunft vorherzusagen, besitzt nicht jeder. Deshalb gibt es eine Vorsorge, die sich Ihrem Leben anpasst: die gemischte Versicherung. Damit können Sie Ihre Familie schützen und gleichzeitig Ihre Sparziele erreichen. Was für ein Prinzip steckt dahinter? Sie legen Ihr Erspartes in einer dritten Säule an, für Ihre Pensionierung oder für Ihr Eigenheim. Falls Ihnen während der Vertragslaufzeit etwas zustösst, wird Ihr Erspartes direkt zu einer Lebensversicherung und Ihre Liebsten sind geschützt.

Abgesichert dank einer dritten Säule

Beim Thema Vorsorge, denkt man meistens an die Pensionierung. Es stimmt, dass es Sinn macht, in Ergänzung zur obligatorischen zweiten Säule sein Erspartes auch in einer dritten Säule anzulegen. Jedoch kann jede berufliche Karriere noch vor dem Erreichen des Pensionsalters enden. Mit der richtigen Deckung können Sie ein Kapital für den Fall eines Unfalles versichern. Diese hat die Besonderheit, auch bei einem Unfall infolge einer Fahrlässigkeit oder eines Verschuldens Ihrerseits einzuspringen. Ihre Nächsten sind geschützt, egal was passiert. Auch, weil Sie keine Prämien bezahlen müssen, wenn Sie erwerbsunfähig sind.

 

Sparen durch Anlegen

Geld sparen, ohne dass es an Wert verliert ist aktuell eine Herausforderung. Dank der dritten Säule, kann Ihr Erspartes sogar wachsen. Sie können die Prämien einer Lebensversicherung «Säule 3a» (gebundene Vorsorge) von Ihrem steuerbaren Einkommen abziehen.

Aber die Besonderheit der gemischten Versicherung ist es, dass Ihre Familie geschützt ist. Sie gewinnen an finanzieller Sicherheit für Ihre Pensionierung. Wenn Ihnen vor Ablauf des Versicherungsvertrags etwas zustösst, wird die Vorsorge unverzüglich zu einer Lebensversicherung. Das versicherte Kapital wird dann sofort an die von Ihnen gewählten Begünstigten ausbezahlt. Das ist eine gute Möglichkeit, um einen Partner für den Fall der Fälle zu schützen.

Drei Varianten zur Auswahl

Pensionierung oder Eigenheim? Das liegt ganz an Ihnen. Sie können Ihre Ersparnisse für die Aufstockung Ihrer Rente auf die Seite legen, oder diese einsetzen, um in eine Immobilie zu investieren. Überlegen Sie gut, welche Versicherung besser zu Ihren Zukunftsplänen passt.

Sie können entweder eine gebundene Vorsorge «Säule 3a» oder eine freie Vorsorge «Säule 3b» wählen.

Hierbei gibt es drei verschiedene Varianten: 

  • Sie bezahlen eine periodische Prämie oder eine Einmalprämie, ganz nach Ihren Wünschen und Möglichkeiten.
  • Die gemischte Versicherung garantiert direkt die Auszahlung des minimalen Kapitals im Todesfall. Das Kapital steigt dann Jahr für Jahr, bis der vereinbarte Betrag erreicht ist.

Jedes Leben ist einzigartig, deswegen passt sich die gemischte Versicherung Ihren Bedürfnissen an.

Mehr dazu:

Autor(in)

Verantwortlicher Lebensversicherung

Alle Posts von Florian Theytaz ansehen
Groupe Mutuel

Rue des Cèdres 5 Case postale, 1919 Martigny    |    +41 0848.803.111