So hilft die Groupe Mutuel kleinen Krebspatienten und fördert Gesundheitsprojekte

11. Mai 2022 | Kommentar(e) |

Vanessa Sadecky

Die Stiftung Groupe Mutuel unterstützt Institutionen wie Kinderkrebs Schweiz, die Familien mit krebskranken Kindern hilft. Aber das ist noch nicht alles. Durch die Stiftung werden verschiedene Gesundheitsprojekte unterstützt.

Schweizweit erkranken pro Jahr rund 350 Kinder und Jugendliche an Krebs, darunter viele Säuglinge und Kleinkinder. Auch wenn heutzutage vier von fünf Kindern geheilt werden können, stirbt immer noch fast jede Woche ein Kind.

Um dieses Leid zu lindern, unterstützt die Stiftung Groupe Mutuel Institutionen wie Kinderkrebs Schweiz. Diese setzt sich dafür ein, die Situation von Betroffenen in der ganzen Schweiz auf lange Sicht zu verbessern.

Dazu gehören eine hervorragende medizinische und psychosoziale Betreuung, die bestmögliche Nachsorge und die Förderung der Kinderkrebsforschung.

Survivors

Im Rahmen des Aufbaus eines nationalen Survivors-Netzwerks organisiert Kinderkrebs Schweiz Survivors-Treffen in der Deutschschweiz und in der Romandie. Die Survivors-Treffen richten sich an alle Erwachsenen, die an Krebs in der Kindheit oder Jugend erkrankten und mittlerweile als geheilt/krebsfrei gelten und die einen Austausch unter Gleichgesinnten suchen.

Etwa 80 Prozent aller ehemaligen Kinderkrebs-Patienten kämpfen im Erwachsenenalter mit den Spätfolgen von Krankheit und Therapie. Aus diesem Grund sind eine regelmässige Nachsorge sowie Vernetzungs- und Austauschmöglichkeiten mit Gleichgesinnten essenziell. Ein wichtiger Aspekt der Treffen ist deren Niederschwelligkeit, sowie die Zuversicht, dass man nicht ausschliesslich über die Erkrankung reden muss, dennoch aber darf. Langfristig ist es das Ziel, das Knowhow zu möglichst grosser Selbstverantwortung beim Management der möglichen Spätfolgen der Krebserkrankung zu fördern. Gleichzeitig werden die Kompetenzen im Umgang mit Ärzten, Therapeuten, Familienmitgliedern und Arbeitgebern gestärkt.

Die Stiftung Groupe Mutuel unterstützt in zahlreichen Bereichen

Kinderkrebs Schweiz ist nur eines von vielen Projekten, welche die Stiftung Groupe Mutuel fördert. Sie unterstützt Versicherte und Unternehmenskunden und nicht gewinnorientierte Organisationen bei deren Tätigkeiten zur Gesundheitsförderung in der Schweiz. Sie realisieren ein Projekt, das zur Verbesserung der Gesundheit der Schweizerinnen und Schweizer beiträgt? Sie brauchen dringend Hilfe aufgrund Ihres Gesundheitszustands? Die Stiftung Groupe Mutuel ist für Sie da.

Förderungsfond für persönliche Gesundheitsprojekte

Mit dem Förderungsfonds werden Personen, Institutionen, Verbände oder andere Organisationen unterstützt, die sich für die Gesundheit in der Schweiz einsetzen. Die Stiftung Groupe Mutuel möchte Geldspenden besonders Präventions-, Promotions-, Forschungs- oder Bildungsaktionen im Bereich Gesundheit fördern.

Ihr Projekt kann vom Förderungsfonds der Stiftung Groupe Mutuel profitieren, wenn Sie folgende Bedingungen erfüllen:

  • Sie sind eine Institution, ein Verein oder Akteur im Bereich Gesundheit und handeln im eigenen Namen oder im Namen einer Organisation.
  • Ihre Tätigkeit ist nicht gewinnorientiert.
  • Der Nutzen Ihrer Arbeit und Ihres Engagements ist anerkannt und Sie tragen damit zur Verbesserung des Schweizer Gesundheitswesens bei.

Checkliste Förderanträge

  • detaillierte Präsentation des Projekts und/oder der Tätigkeiten der Institution oder des Vereins
  • Wirkungsbereich der Institution oder des Vereins
  • Statuten
  • Jahresbericht oder die Jahresrechnung des letzten Jahres
  • Erklärungen wie zum Beispiel ein Kurzkonzept um Ihr Projekt vorzustellen
  • ausgefüllte Genehmigung zur Bearbeitung und Übermittlung von Daten

Für die Erstellung Ihrer Bewerbung steht Ihnen hier eine Vorlage zur Verfügung. Viel Erfolg!

Vanessa Sadecky

Autor(in)

Vanessa Sadecky

Kommunikationsspezialistin Deutschschweiz

Alle Posts von Vanessa Sadecky ansehen

Kommentar(e) ()

kommentieren

Groupe Mutuel

Rue des Cèdres 5 Case postale, 1919 Martigny    |    +41 0848.803.111

Uns folgen

Teilen

Aimez

commentez